Preis geht nach Sachsen Ostrau gewinnt das MDR Frühlingserwachen 2022

MDR um 4 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gommern, Neustadt an der Orla und Ostrau: Beim MDR Frühlingserwachen haben Hunderte Freiwillige ihren Ort herausgeputzt. Wo ist die Vorher-Nachher-Verwandlung am besten gelungen? Jetzt sind alle Stimmen ausgezählt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben entschieden: Der große Gewinner beim MDR Frühlingserwachen 2022 kommt aus Sachsen.

Gesine Schöps in Ostrau
Als Ortspatin begleitete Reporterin Gesine Schöps den Sieg von Ostrau beim MDR Frühlingserwachen 2022. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Sieger beim MDR Frühlingserwachen 2022 heißt Ostrau! Das hat die Abstimmung der MDR-Zuschauerinnen und -Zuschauer ergeben. Die Kleinstadt aus Sachsen setzte sich mit ihrer Verschönerungsaktion gegen Gommern in Sachsen-Anhalt sowie Neustadt an der Orla in Thüringen durch.

Ostrau kann sich nun über eine Verschönerungsprämie im Wert von 5.000 Euro freuen und holt außerdem eine Dankeschön-Show in den Ort, die am 28. Mai live übertragen wird. Die Online- und Telefon-Abstimmung des MDR-Publikums blieb bis zuletzt spannend.

Beim MDR Frühlingserwachen kam Ostrau auf 40,2 Prozent, Gommern auf 30,2 Prozent und Neustadt an der Orla auf 29,6 Prozent der Stimmen
Für das Endergebnis mussten Online- und Telefon-Stimmen zusammengezählt werden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am Ende kam Ostrau auf 40,2 Prozent, Gommern auf 30,2 Prozent und Neustadt an der Orla auf 29,6 Prozent der insgesamt annähernd 73.000 Stimmen.

Das Vereinsgelände im sächsischen Ostrau von oben. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zusammen anpacken im Noschkowitzer Wald

An ihrem Aktionstag am 7. Mai 2022 haben die Helferinnen und Helfer in Ostrau in nur sechs Stunden Großes geleistet und das bekannte Veranstaltungs- und Vereinsgelände im Noschkowitzer Wald wieder wach geküsst. Das in die Jahre gekommene Areal mit großer Bühne, Waldbar und Kegelbahn hatte die Generalüberholung dringend nötig.

Das war mal eine außergewöhnliche und ganz tolle Aktion, die auch genau zur richtigen Zeit kam und für das Zusammengehörigkeitsgefühl unserer Leute sehr wichtig war.

Dirk Schilling, Bürgermeister von Ostrau

Dank des MDR Frühlingserwachens ist hier wieder ein attraktiver Veranstaltungsort für Ostrau und Umgebung entstanden. Bürgermeister Dirk Schilling freute sich über die Aktion, die von Ortspatin Gesine Schöps begleitet wurde: "Der MDR hat unser Projekt mit viel Geduld und großer Begeisterung sehr gut betreut."

Reporterin Gesine Schöps gibt beim MDR FRühlingserwachen in Ostrau mit Megafon die Einheizerin. 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
30 min

Im sächsischen Ostrau kann wieder richtig gefeiert werden.Über 300 Helferinnen und Helfer haben mit angepackt, um das Vereins- und Veranstaltungsgelände im Noschkowitzer Wald wieder auf Vordermann zu bringen.

Mo 09.05.2022 16:00Uhr 29:45 min

https://www.mdr.de/nachrichten/mitmachen/fruehlingserwachen/video-ostrau-zusammenfassung-langfassung-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dankeschön-Show für Freiwillige

Als großes Dankeschön dürfen sich alle freiwilligen Helferinnen und Helfer über eine große Samstagabend-Show freuen. Diese wird am 28. Mai zur besten Sendezeit ab 20.15 Uhr live im MDR übertragen.

Angesagt haben sich: More than Words, Sonia Liebing, Olaf Berger, Zwei wie Eins, Saskia Leppin, Vincent Gross, Julian Reim, Uta Bresan, Fantasy und Mitch Keller. Natürlich spielt in der Show auch das neu gestaltetet Herzensprojekt im Otz eine große Rolle.

Zwei Hütten im Noschkowitzer Wald werden renoviert.
Die vielen Freiwilligen sollen mit einer Live-Show zum MDR Frühlingserwachen gewürdigt werden. Bildrechte: Ulf Kneschke/MDR um 4

Das war das MDR Frühlingserwachen 2022

Mit dem großen Verschönerungswettbewerb hat der MDR nun schon zum vierten Mal die Menschen in den mitmachenden Orten motiviert und begeistert, ein Herzensprojekt vor der eigenen Haustür anzugehen. Nach zwei Jahren Corona-Pause haben insgesamt fast 1.500 Freiwillige in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kräftig angepackt – ein neuer Rekord.

Das MDR Frühlingserwachen will ein Zeichen für gemeinschaftliches und nachhaltiges Engagement setzen. Egal wo, Dankbarkeit und Unterstützung der beteiligten Helferinnen und Helfer sind enorm und mit dem Erreichten können sich auch die Menschen in Gommern und Neustadt an der Orla ein Stück weit als Gewinnerinnen und Gewinner fühlen.

Im Noschkowitzer Wald ist zum MDR Frühlingserwachen eine Menschenmenge zusammengekommen.
Hunderte Helferinnen und Helfer kamen im Noschkowitzer Wald zusammen. Bildrechte: Ulf Kneschke/MDR um 4

Quelle: MDR um 4

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | 13. Mai 2022 | 17:00 Uhr

Aktuelle Meldungen